Diese Seite habe ich dir, Wolfgang, gewidmet.
Wir waren 44 Jahre verheiratet, es gab auch mal gute Zeiten...
 
Thomas hat für seinen Vater den Song  **Es ist vorbei** von Rosenstolz ausgesucht.
 
 
Wer von der Familie mag, kann sich in das Kondolenzbuch eintragen.
Wenn der Nebel des Vergessens die Seele einhüllt,
jeden klaren Gedanken im Keim erstickt,
wenn das Leben nicht mehr lebenswert,
die Freude am Dasein nur noch ein Schatten ist,
so ist der Abschied noch immer ein Abschied mit Tränen,
doch sind diese keine Tränen der Trauer -
es sind Wunschtränen!
Eine jede von ihnen beinhaltet den Wunsch,
sich an deine Sonnenzeiten zu erinnern -
an Zeiten, als der Nebel noch Illusion
und du noch von einem Strahlen umgeben warst -
und nun wieder bist!
©  Kirsten Klemp
 
Wenn die Kraft versiegt,
die Sonne nicht mehr wärmt,
dann ist der ewige Frieden eine Erlösung.
Autor unbekannt
 
Erinnert euch an mich,
aber nicht an dunklen Tagen,
erinnert euch an mich
in strahlender Sonne,
wie ich war, als ich noch alles konnte.
Autor unbekannt
Vater Unser
 
Linkin Park - Leave Out All The Rest
Übersetzung Damaris (Watson Emma)
 
Ich hab geträumt, ich wäre gestorben,
und du, du warst völlig fertig.
Aber da war kein Einziger, der sich um dich kümmerte,
weil es einfach niemanden interessierte.
Nach diesem Traum wachte ich auf mit der Angst,
was denn eigentlich von mir bleibt, wenn ich mal nicht mehr bin.
Und wenn du mich jetzt also fragst, will ich, dass du weißt:

Wenn meine Zeit gekommen ist
vergiss meine ganzen Fehler, die ich gemacht habe.
Hilf mir dabei ein paar Gründe zu hinterlassen,
damit man mich vielleicht doch ein bisschen vermisst.
Sei mir nicht böse und wenn du dich mal völlig leer fühlst,
dann denke an mich im Guten zurück,
und lass den ganzen Rest beiseite.

Hab keine Angst,
ich habe meine Prügel schon bezogen
und für all‘ meine Sünden schon gebüßt.
Oberflächlich gesehen markiere ich vielleicht den Starken,
aber das geht bei mir nicht durch und durch.
Ich weiß, ich bin niemals perfekt gewesen,
du aber auch nicht.
Und wenn du mich jetzt also fragst, will ich, dass du weißt:

Wenn meine Zeit gekommen ist
vergiss meine ganzen Fehler, die ich gemacht habe.
Hilf mir dabei ein paar Gründe zu hinterlassen,
damit man mich vielleicht doch ein bisschen vermisst.
Sei mir nicht böse und wenn du dich mal völlig leer fühlst,
dann denke an mich im Guten zurück,
und lass den ganzen Rest beiseite.

Vergiss den ganzen Schmerz, den du gelernt hast nie zu zeigen.
Und tu einfach so, als könnte irgendjemand anderes kommen,
um mich vor mir selbst retten.
Ich kann nun mal einfach nicht so sein wie du.

 
 An jedem Todestag werde ich eine neue Kerze anzünden..
Todestag-2010  
   2011   2012  2013  2014  2015
2016   2017
© Struwelmaus