3 einfache Möglichkeiten, den Windows 7-Produktschlüssel zu finden

Nach der Installation von Windows 7 werden Sie aufgefordert, einen gültigen Produktschlüssel zur Aktivierung des Betriebssystems einzugeben. Wenn Sie sich nicht für die Aktivierung entscheiden, werden Sie jeden Tag oder sogar alle 4 Stunden die Meldung „Jetzt aktivieren“ erhalten. Wie dem auch sei, so viele Gründe es auch gibt, es gibt einige praktikable Möglichkeiten, den Windows-Produktschlüssel selbst herauszufinden. Lassen Sie uns nun einen Blick darauf werfen, wie man den Windows 7 Produktschlüssel, cmd oder key finder leicht finden kann.

Methode 1: Windows 7-Produktschlüssel in der Registrierung finden

Es gibt verschiedene Gründe, warum Sie Ihren Windows 7-Produktschlüssel finden möchten. Vielleicht haben Sie ihn vergessen und möchten ihn einfach wiederfinden. Oder Sie möchten Ihr aktuelles Windows 7-Betriebssystem neu installieren. Normalerweise wird dieser Produktschlüssel in der Windows-Registrierung gespeichert. Sie können also den Produktschlüssel von Windows 7 in der Registrierung anzeigen lassen und diese Informationen wiederfinden, wenn Sie die Verpackung versehentlich verloren haben.

Schritt 1: Klicken Sie auf die Windows-Start-Schaltfläche links unten auf dem Bildschirm und wählen Sie Ausführen. Geben Sie dann regedit in das Ausführungsfenster ein und klicken Sie auf die Schaltfläche OK. Daraufhin wird der Registrierungseditor geöffnet.

Schritt 2: Navigieren Sie zu „HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Installer\UserData“ im Registrierungseditor und drücken Sie die Tasten Strg + F, um den Schlüssel „ProductID“ zu finden.

Schritt 3: Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Schlüssel „ProductID“ und wählen Sie „Ändern“. Sehen Sie sich die angezeigte Zahl an. Dies ist Ihr Produktschlüssel für Windows 7, den Sie finden.

Methode 2: Windows 7-Produktschlüssel über die Eingabeaufforderung finden

Neben der Nutzung des Register-Editors können Sie den Windows 7 Product Key auch über die Eingabeaufforderung ermitteln. Um dies zu tun,

Schritt 1: Drücken Sie die Tastenkombination Windows + R, und geben Sie dann CMD in das Suchfeld ein.

Schritt 2: Geben Sie nun den folgenden Code in cmd ein und drücken Sie die Eingabetaste, um das Ergebnis zu sehen.

Schritt 3: Der obige Befehl zeigt Ihnen den Produktschlüssel an, der mit Ihrem Windows 7 verbunden ist.

Schritt 4: Notieren Sie sich den Produktschlüssel an einem sicheren Ort.

Methode 3: Finden Sie Ihren Windows 7-Produktschlüssel mit dem Windows 7 Key Finder

Wenn der Windows 7-Produktschlüssel verloren gegangen ist und nicht an der oben genannten Stelle gefunden werden kann, kann PassFab Product Key Recovery Ihnen helfen, den verlorenen Produktschlüssel des installierten Windows-Systems wiederherzustellen und bietet Ihnen eine Möglichkeit, diesen schnell und einfach zu archivieren. Dies ist ein Produktschlüssel-Finder, der in der Lage ist, Ihren Aktivierungsschlüssel für Windows 10,8.1,8,7,XP,Vista, Microsoft Office 2013,2010,2007, Internet Explorer, SQL Server und mehr herauszufinden.

Um zu beginnen, müssen Sie die neueste Version von PassFab Product Key Recovery herunterladen und installieren. Dann folgen Sie diesen Schritten:

Schritt 1. Doppelklicken Sie auf das Symbol auf dem Desktop, um es zu starten.

Schritt 2. Dann klicken Sie auf „Get Key“ in der Mitte unten. Der Windows 7-Produktschlüssel und der Registrierungscode für andere Programme werden angezeigt. Sie können den Windows 7 Produktschlüssel jetzt überprüfen.

Schritt 3. Danach klicken Sie auf „Text generieren“, um einen Text für sie zu generieren, falls Sie den Windows 7-Produktschlüssel erneut suchen müssen.

Bonus-Tipps: Wie Sie Windows 7 aktivieren, um einen kostenlosen Windows 7-Produktschlüssel zu erhalten

Nachdem Sie den Windows 7-Lizenzschlüssel erhalten haben, müssen Sie Ihr Windows 7 aktivieren. Wie kann man den Windows 7-Produktschlüssel für die kostenlose Aktivierung verwenden? Hier ist eine einfache Anleitung.

Schritt 1. Klicken Sie auf die Windows-Schaltfläche und dann mit der rechten Maustaste auf Computer und wählen Sie Eigenschaften.

Schritt 2. Es öffnet sich ein Systemfenster, das Sie auffordert, Windows jetzt zu aktivieren.

Schritt 3. Klicken Sie auf der Windows-Aktivierungsseite auf „Windows jetzt aktivieren“ und warten Sie eine Weile, bis Sie aufgefordert werden, einen 25-stelligen Produktschlüssel für die Aktivierung einzugeben.

Danach beginnt der Prozess der Verifizierung des Produktschlüssels. Sobald der Produktschlüssel verifiziert ist, wird eine Meldung angezeigt, dass die Aktivierung erfolgreich war.

Zusammenfassung

Mit diesen 3 Methoden haben Sie sicher gelernt, wie Sie den Windows 7-Produktschlüssel überprüfen können, wenn Sie sich nicht mehr an den Produktschlüssel erinnern können. Übrigens, wenn Sie das Administratorkennwort von Windows 7 nach der Aktivierung des Systems vergessen haben und es umgehen möchten, ist 4WinKey vielleicht die bessere Wahl für Sie. Wenn Sie noch Fragen zu diesem Leitfaden oder zu anderen Windows-Problemen haben, können Sie gerne Ihre Kommentare im Kommentarbereich hinterlassen.